Veltliner steinberg

Die Besonderheit für diesen knackig-milden Grünen Veltliner liegt im Weingarten: In der Sonne gewachsen, im Schatten gereift.
So lässt dieser Nord-Ost-Weinberg besonders fruchtig-frische Apfel- und exotische Ananas- aromen entstehen. Elegante, sommerliche Finesse, knackig-spritzig.

 
 
Vinifikation & Wein
Sorte:
Grüner Veltliner
Jahrgang:
2018
Qualitätsstufe:
QualitätsWein
Inhalt:
75 cl
Alkoholgehalt:
12,0
Restzucker:
2,2
Säure:
6,0
Ernte / Ausbau:
händische Ernte Ende August in den kühlen Morgenstunden (um die rasche Zuckerreife des heißen Sommers abzufangen), Maischestandzeit, Verarbeitung um Gefälle, Mostvorklärung, kontrollierte Gärung, Lagerung auf der Feinheife bis Ende November ohne Schwefel, Teilfüllung Anfang Dezember, Hauptfüllung Mai
Speisen:
leichtere, helle Speißen mit grüner Salatbegleitung.
zur kalten Vorspeiße oder kalter Platte
Serviertemperatur:
6-8°C
Trinkreife:
2019-2021

 
Terroir & Weinbau
Lage:
Steinberg
Rebsorte:
MT, SÄ, GV
Exposition:
Nord-Ost
Boden:
Schotter-Lehm
Alter der Rebstöcke:
30
Pflanzdichte:
3.000
Bodenpflege:
Nataturbegrünung, Mulchen und Unterschneidung
Mechanische Zwischenstockbearbeitung
Erziehungsform:
Hochkultur, 110cm
Schnittsystem:
Doppelbogen