Feronia

   

Wie Feronia, die Frühlingsgöttin, belebende, ermunternde, Frühlingsgefühle; eine leuchtende, aufweckende Farbe, Duft nach blühende Rosen und Primel, saftige Himbeerfrucht; erfrischende Fruchtsüße und Schmelz am Gaumen

 
 
Vinifikation & Wein
Sorte:
Zweigelt - Rose
Jahrgang:
2016
Qualitätsstufe:
QualitätsWein
Auszeichnung:
NÖ Weinprämierung - Gold Mehr Informationen
Inhalt:
75 cl
Alkoholgehalt:
12,2
Restzucker:
2,4
Säure:
5,8
Ernte / Ausbau:
Traubenregulierung nach Blüte, luftige Traubenzone durch händisches Entfernen der Geiztriebe;
Handlese Mitte September, Traubenselektion, kühle Verarbeitung im Gefälle, Maischestandzeit, schonende Pressung, kontrollierte Vergärung im Stahltank, Lagerung / Batonnage auf der Hefe bis Ende Dezember ohne Schwefel, Füllung Anfang Februar
Speisen:
zu hellen Fleischfilets, zart-rosa Geflügelbrust, kühle Salate
Serviertemperatur:
6-8°C
Trinkreife:
2017-2021

 
Terroir & Weinbau
Lage:
Gaisrupp
Rebsorte:
Zweigelt / Rivaner / Grüner Veltliner
Exposition:
Süd
Boden:
Schwarzerde
Alter der Rebstöcke:
1983
Pflanzdichte:
3.100 / Hektar
Bodenpflege:
ganzjährige Dauerbegrünung, Unterschneidung oder Mulchen je nach Witterungsverlauf, mechanische Zwischenstockpflege
Erziehungsform:
Hochkultur, 110cm
Schnittsystem:
Doppelbogen